Willkommen auf der Seite unseres Deckrüden "Alf von der Dondert"

Die Liebe zum Bernersennen Hund erwachte 2006 mit unserem Balou, der aus keiner annerkannten Zuchtstätte kam.

Leider wurde er nur sieben Jahre alt und wir waren am Boden zerstört.

Das Interesse an dieser wunderbaren Rasse war geweckt und schnell war der zweite Berner zeitgleich im Haushalt.

Die Gesunderhaltung wurde uns immer wichtiger und so informierten wir uns bezüglich Rassestandart, Gesundheitsproblemen und auch Genetik.

Auch der enge Kontakt mit Züchtern und Ausstellern bei verschiedensten Veranstaltungen, sowie die Ernährung des Hundes wurden immer mehr berücksichtigt und wir hoffen, dass wir mit einem gesunden Deckrüden zur Gesundhaltung und Langlebigkeit dieser wunderbaren Rasse beitragen können!


Wir lieben, was wir tun. Diese Passion leben wir jeden Tag.